DSC05735.jpg

Selene Mariani ist Autorin.

Sie wuchs in Verona und Dresden auf.

Nach ihrer Arbeit für Amnesty und Greenpeace in Berlin studierte sie am Hildesheimer Literaturinstitut. In ihren Texten und Schreibwerkstätten behandelt sie Themen wie Identität und Zugehörigkeit, Empathie und Antidiskriminierung. Sie veröffentlichte Ausschnitte aus ihrem Romanprojekt sowie Kurzgeschichten in Literaturzeitschriften und Anthologien und wurde für den Berliner Hörspielpreis, den Literaturpreis Prenzlauer Berg sowie den Hannoveraner Autor:innenpreis KURT nominiert. 2021 erscheint ihr erster Kurzprosaband "Miniaturen in Blau" beim re:sonar Verlag.